Zhano

Zhano

Poker auf Reisen spielen

Reisen ist für sehr viele Menschen ein Teil ihrer größten Wünsche und Träume. Wir wollen etwas Neues entdecken, interessante Dinge lernen und einfach etwas erleben. Auch das Kennenlernen fremder, vielleicht etwas geheimnisvoll anmutender Kulturen ist etwas, wovon so mancher träumt. Aber wie kann man denn seinen Traum erfüllen? Wir wissen, eine Reise kostet Geld, viel Geld sogar. Aber wer hat schon die notwendigen Mittel zur Verfügung? Das können wohl die wenigsten unter uns.

Wir können das Reisen auch mit einer anderen Beschäftigung kombinieren. Beispielsweise sind Sportreisen sehr beliebt. Weitere Ideen sind Wanderreisen, Bildungsreisen, Städtereisen oder Fotoreisen. Auch Reisen, auf denen man etwas Bestimmtes lernen kann, sind immer wieder aktuell. Ein neuer Trend ist auch das Reisen in Kombination mit einer Leidenschaft, die viele Menschen haben, das Spiel im Casino, hier wollen wir insbesondere über Poker Reisen sprechen.

Poker online spielen

Poker online spielen

Poker kann man überall spielen, in den Spielbanken, aber auch in gemütlicher Runde unter Freunden. Sehr gern werden sogenannte Home Games veranstaltet, natürlich mit einem kleinen Einsatz. Beliebt sind auch Club Turbiere. Ganze Meisterschaften werden ausgetragen. Eines ist klar; Poker ist viel mehr als nur ein einfaches Glücksspiel.

Wir können auch Online Poker Spielen, zu Hause am PC oder unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet. Aber zuerst müssen wir das Spiel lernen. Es gibt mehrere Poker Varianten. Die beliebteste ist aber immer noch Texas Hold´em. Daher ist zu empfehlen, diese Poker Version als erstes zu erlernen. Zumal es dafür die meisten Angebote gibt, sowohl in den Spielbanken als auch in den virtuellen Poker Rooms.

Warum Online Poker eine gute Wahl ist

Wer noch zu den Anfängern gehört, sollte sich noch nicht an einen Live Pokertisch setzen, denn dort wird man schnell die Lust verlieren, sich jemals wieder mit dem Pokern zu beschäftigen. Besser ist es, sich auf einer der zahlreichen Poker Plaormen zu registrieren, denn dort kann man zuerst gratis spielen und die Regeln erlernen. Danach setzt man sich mit den Strategien auseinander und testet diese beim Zocken um Spielgeld. In den virtuellen Poker Rooms gibt es zahlreiche Turniere mit den unterschiedlichsten Formaten und auch Cash Games. Zoom Turniere und auch Zeitturniere sind weitere spannende Varianten.

Oft werden auch Freeroll Turniere angeboten. Dabei handelt es sich um Turniere, für die man nichts bezahlen muss, aber echtes Geld oder ein Ticket für ein teures Turnier gewinnen kann. Schon so mancher Anfänger konnte sich auf diese Weise eine nette Bankroll aufbauen. Natürlich gehört dazu auch sehr viel Geduld und Disziplin. Darüber hinaus muss man eine Menge lernen, wenn man das Ziel hat, eines Tages zu den besten Spielern zu gehören. Nach dem erfolgreiche  Einstieg kann man damit beginnen, die ersten Turniere zu spielen, für die man ein Buy In entrichten muss. Bereits für wenige Cent kann man sich für mehrere Stunden unterhalten. Poker im Internet hat also einen weiteren Vorteil, neben der Tatsache, dass rund um die Uhr Turniere zur Verfügung stehen, nämlich dass es nicht viel kostet.

Wer das jetzt interessant findet, sollte sich einfach auf einer Poker Plattform im Internet registrieren und mit dem Spiel beginnen!

Wer sind wir?

profilbild neu

Wir sind Carsten und Franzi und sagen "Herzlich Willkommen" beim Scheibenknutscher. Dies ist unser Weltreise Blog. Mehr Infos gibt es hier: Über uns.

Wo sind wir gerade?

Letzte Kommentare

Unnütze Fakten

Anzahl bereister Länder seit Start: 11

Anzahl Flüge: 15

geflogene Kilometer: 55.187

Flugzeit in Stunden: 72,12 (3 Tage)

geschossene Fotos seit Juli '15: 7.680 (~ 44,9GB)

unterwegs getroffene Reisende: 72

Fremde schießen Fotos von Carsten: 20x

Tastings (Bier, Whiskey, Wein): 19

Café Besuche für Blog und Recherche: 124
(Starbucks: 39, Burger King: 5, andere: 80)

 

(Stand 16. Jan. 2016)

TOP